Falten Botulinumtoxin in Mannheim

Mimische Falten und Botulinumtoxin in Mannheim (Botox)


Mimische Falten sind ein wichtiges, non-verbales Mittel der Kommunikation über die Gesichtsmuskulatur. Sie geben den geistig-seelischen Zustand eines Menschen wider.

In bestimmten Fällen ist jedoch eine dauernde Überaktivität der Muskulatur vorhanden, welche vererbt sein kann oder auch erworben durch hohe Stressbelastung, lange Trauer oder ähnliches. Hierdurch kann es zu störenden Falten kommen.

Durch eine gezielte Behandlung mit Botulinumtoxin in Mannheim (Botox) können  diese unerwünschten  Erscheinungen beseitigt werden. Der Gesichtsausdruck wirkt dann jünger, frischer, entspannter. – wichtig für einen erfolgreichen Auftritt in der Gesellschaft!

Störend wirken vor allem

  • Stirnfalten
  • Zornesfalten
  • Krähenfüße an den Augen
  • Häschenfalten an der Nase
  • Hängende  Mundwinkel
  • Truthahnfalten am Hals
  • Dekolletefalten.

Wirkung von Botulinumtoxin in Mannheim (Botox)

Botulinumtoxin (Botox) ist ein Eiweiß des Bakteriums  clostridium botulinum. Wenn es in den Muskel gespritzt wird, blockiert es dort gezielt die Nervenimpulse, so dass der entsprechende Muskel nicht mehr wie gewohnt angespannt werden kann. Andere Nervenfunktionen, wie das Fühlen und Tasten durch die Haut, werden dadurch nicht beeinflusst.
Durch die gezielte Hemmung der Muskelaktivität wird eine Verminderung der Faltenbildung erzielt. Mein Ziel als erfahrener Arzt ist, das Medikament so zu dosieren, dass die natürliche Mimik erhalten bleibt, nur die übermäßige Verspannung abgebaut wird.

Die Wirkung kann bereits kurz nach der Injektion spürbar werden, steigert sich innerhalb zweier Wochen zu einem Maximum, welches mindestens drei Monate anhält. Nach wiederholter Behandlung „verlernt“ der Patient zu verspannen und der Effekt kann dadurch bis zu einem Jahr anhalten.

Eine Nachbehandlung mit Botulinumtoxin in Mannheim (Botox) ist nach der Erstbehandlung innerhalb von drei bis vier Monaten sinnvoll. Danach können die Behandlungsintervalle erfahrungsgemäß gestreckt werden, weil das Gehirn quasi verlernt, Befehle zur Verspannung zu geben.  Letztlich variieren die erforderlichen Behandlungsintervalle nach meiner Erfahrung sehr individuell.

Nach der Behandlung mit Botulinumtoxin in Mannheim (Botox) sollte die Haut zwei Stunden lang in Ruhe gelassen werden. Danach dürfen Sie sich waschen, cremen, schminken…

 
...:::Copyright:::...